Mini PCs

Preisspanne: 
bis €
Hersteller: 
Modell: 
Serie: 
CPU: 
Arbeitsspeicher: 
Optisches LW: 
Grafikkarte: 
Netzteil: 
Gehäuse: 
Typ: 
Besonderheiten: 
Betriebssystem: 
Plattform: 
Software: 
Netzwerk: 
Frontanschlüsse: 
Ansicht umstellen:
Sortierung:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |
Nächste Seite
Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 214 Artikel)
 
inkl. 19% USt
zzgl. Versandkosten
Intel NUC Barebone BXNUC10I5FNKN2
Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d)
Die Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d) setzt die bestehende Unterstützung von Virtualisierungslösungen für die IA-32 (VT-x) und Systeme mit Itanium® Prozessoren (VT-i) fort und erweitert diese um neue Unterstützung für die I/O-Gerätevirtualisierung. Die Intel VT-d kann Benutzern helfen, die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Systemen sowie die Leistung von I/O-Geräten in virtualisierten Umgebungen zu verbessern.

Intel® Virtualisierungstechnik (VT-x)
Mit der Intel® Virtualisierungstechnik (VT-x) kann eine Hardwareplattform als mehrere "virtuelle" Plattformen eingesetzt werden. Sie bietet verbesserte Verwaltbarkeit durch weniger Ausfallzeiten und eine Beibehaltung der Produktivität, indem die Rechenvorgänge in separate Partitionen verschoben werden.

Intel® AES New Instructions
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) ist eine Zusammenstellung von Anweisungen zur schnellen und sicheren Verschlüsselung und Entschlüsselung von Daten. AES-NI sind wertvolle Komponenten für kryptografische Anwendungen, z. B. für: Anwendungen zur Massenverschlüsselung/-entschlüsselung, Authentifizierung, Generierung von zufälligen Nummern und Authentifizierungsverschlüsselung.

Max. Turbo-Taktfrequenz
Die maximale Turbo-Taktfrequenz ist die maximale Einzelkern-Taktfrequenz, zu der der Prozessor mit der Intel® Turbo-Boost-Technik und, falls vorhanden, mit Intel® Thermal Velocity Boost betrieben werden kann. Die Frequenz wird in Gigahertz (GHz) gemessen bzw. in Milliarden Takten pro Sekunde.

Intel® vPro™ Plattformqualifizierung
Die Intel vPro® Plattform ist eine Reihe von Hardware- und Technologien, die zum Erstellen von Business-Computing-Endpunkten mit erstklassiger Leistung, integrierter Sicherheit, moderner Verwaltbarkeit und Plattformstabilität verwendet werden.


Intel® Rapid Storage-Technologie
Die Intel® Rapid Storage-Technologie bietet Schutz, Leistung und Erweiterbarkeit für Desktop- und mobile Plattformen. Benutzer können sich beim Einsatz von einer oder mehrerer Festplatten die verbesserte Leistungsfähigkeit und den reduzierten Energieverbrauch zunutze machen. Bei zwei oder mehr Festplatten können die Daten außerdem vor Verlust geschützt werden, falls eine Festplatte ausfallen sollte. Nachfolger der Intel® Matrix-Storage-Technologie.

Intel® HD-Audio-Technik
Intel® High-Definition-Audio (Intel® HD-Audio) kann mehr Kanäle mit hoher Qualität wiedergeben als vorherige integrierte Audioformate. Zudem bietet Intel® High-Definition-Audio die Technik, die zur Unterstützung der neuesten Audioinhalte erforderlich ist.

Integrierte Grafik
Die integrierte Grafik bietet außergewöhnliche Grafikqualität, schnelle Grafikleistung und flexible Anzeigeoptionen, ohne eine gesonderte Grafikkarte einzusetzen.

Intel® Optane™ Speicher unterstützt
Intel® Optane™ Speicher ist eine revolutionäre neue Klasse von nichtflüchtigem Speicher, der zwischen dem Systemspeicher und dem Datenspeicher angesiedelt ist, um die Leistung und Reaktionsgeschwindigkeit des Systems zu beschleunigen. In Kombination mit dem Intel® Rapid-Storage-Technik-Treiber verwaltet er nahtlos mehrere Speicherstufen, bei Bereitstellung eines virtuellen Laufwerks für das Betriebssystem. Dadurch wird sichergestellt, dass sich häufig verwendete Daten auf der schnellsten Speicherstufe befinden. Intel® Optane™ Speicher erfordert eine spezifische Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Konfigurationsvoraussetzungen finden Sie unter .

TPM
Das Trusted-Platform-Modul (TPM) ist eine Komponente des Mainboards, die speziell zur Verbesserung der Plattformsicherheit entwickelt wurde und über die Funktionen moderner Software hinausgeht, indem sie einen geschützten Bereich für wichtige Vorgänge und andere sicherheitskritische Aufgaben bereitstellt. Das Trusted-Platform-Modul nutzt sowohl Hardware und Software zum Schutz von Verschlüsselungs- und Signaturschlüsseln in ihren anfälligsten Phasen, nämlich, wenn die Schlüssel unverschlüsselt in Nur-Text-Form verwendet werden.

Intel® Platform Trust Technology (Intel® PTT)
Intel® Platform Trust Technology (Intel® PTT) ist eine Plattformfunktionalität zur Speicherung von Anmeldedaten und zur Schlüsselverwaltung, und wird von Windows 8* und Windows® 10 verwendet. Intel® PTT unterstützt BitLocker* für die Festplattenverschlüsselung und unterstützt alle Microsoft-Voraussetzungen für Firmware Trusted Platform Module (fTPM) 2.0.
Bewertungen:
Meinungen zu Intel NUC Barebone BXNUC10I5FNKN2
Artnr: 9023461
Intel NUC Barebone BXNUC10I5FNKN2 zum Merkzettel hinzufügen
Intel NUC Barebone BXNUC10I5FNKN2 In den Warenkorb legen
Details zu Intel NUC Barebone BXNUC10I5FNKN2
 
inkl. 19% USt
zzgl. Versandkosten
Intel NUC NUC7PJYHN Celeron J5005
Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d) ‡
Die Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d) setzt die bestehende Unterstützung von Virtualisierungslösungen für die IA-32 (VT-x) und Systeme mit Itanium® Prozessoren (VT-i) fort und erweitert diese um neue Unterstützung für die I/O-Gerätevirtualisierung. Die Intel VT-d kann Benutzern helfen, die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Systemen sowie die Leistung von I/O-Geräten in virtualisierten Umgebungen zu verbessern.

Intel® vPro™ Plattformqualifizierung ‡
Die Intel vPro® Plattform ist eine Reihe von Hardware- und Technologien, die zum Erstellen von Business-Computing-Endpunkten mit erstklassiger Leistung, integrierter Sicherheit, moderner Verwaltbarkeit und Plattformstabilität verwendet werden.

Intel® HD-Audio-Technik
Intel® High-Definition-Audio (Intel® HD-Audio) kann mehr Kanäle mit hoher Qualität wiedergeben als vorherige integrierte Audioformate. Zudem bietet Intel® High-Definition-Audio die Technik, die zur Unterstützung der neuesten Audioinhalte erforderlich ist.

TPM
Das Trusted-Platform-Modul (TPM) ist eine Komponente des Mainboards, die speziell zur Verbesserung der Plattformsicherheit entwickelt wurde und über die Funktionen moderner Software hinausgeht, indem sie einen geschützten Bereich für wichtige Vorgänge und andere sicherheitskritische Aufgaben bereitstellt. Das Trusted-Platform-Modul nutzt sowohl Hardware und Software zum Schutz von Verschlüsselungs- und Signaturschlüsseln in ihren anfälligsten Phasen, nämlich, wenn die Schlüssel unverschlüsselt in Nur-Text-Form verwendet werden.

Intel® Platform Trust Technology (Intel® PTT)
Intel® Platform Trust Technology (Intel® PTT) ist eine Plattformfunktionalität zur Speicherung von Anmeldedaten und zur Schlüsselverwaltung, und wird von Windows 8* und Windows® 10 verwendet. Intel® PTT unterstützt BitLocker* für die Festplattenverschlüsselung und unterstützt alle Microsoft-Voraussetzungen für Firmware Trusted Platform Module (fTPM) 2.0.
Bewertungen:
Meinungen zu Intel NUC NUC7PJYHN Celeron J5005
Artnr: 9025696
Intel NUC NUC7PJYHN Celeron J5005 zum Merkzettel hinzufügen
Intel NUC NUC7PJYHN Celeron J5005 In den Warenkorb legen
Details zu Intel NUC NUC7PJYHN Celeron J5005
 
inkl. 19% USt
zzgl. Versandkosten
ASRock DeskMini 310 (90BXG3701-A10GA0W)
Kleinere Größe, Höhere Leistung
Der brandneue DeskMini 310 Unterstützt Intels Core-Prozessoren der achten Generation, die gegenüber zur vorherigen Generation über bis zu 72,6 Prozent mehr Leistung verfügen.

Klein ganz Groß
Der DeskMini 310 hat ein Volumen von unter zwei Liter und bietet dennoch Desktop-Leistung. So bleibt mehr Platz für Sie.

Unterstützt herkömmliche Boxed-Lüfter von Intel
Der weltweit erste Mini-STX-Aufbau, der Boxed-Kühler von Intel® mit Standard-Lüftern unterstützt.
Der Formfaktor Mini-STX (Mini Socket Technology Extended) bringt die Flexibilität, Intel-Prozessoren aus dem Mini-PC-Segment für LGA-Sockel einzusetzen.

Spart Strom
Der DeskMini 310 ist einer der energieeffizientesten Rechner im PC-Handel, dessen Stromverbrauch im Leerlauf um bis zu 50 Prozent reduziert ist!

Doppelte Kapazität!
Der DeskMini unterstützt zwei HDDs mit den Höhen 7 & 9,5 mm.
An der entgegengesetzten Seite des Mainboards befinden sich zwei SATA3-Header die zwei 2.5-Zoll-HDDs/SSDs unterstützen.

Mehrere Grafikausgänge
Dieses Mainboard unterstützt die Grafikausgabe über die drei Standards D-Sub, HDMI und DisplayPort.

USB Typ C
Ein USB-3.1-Anschluss (Gen1) mit Typ C ermöglicht schnelleres Aufladen und Datentransferraten von bis zu 5 Gbps.

Ultra M.2 + SATA (6 Gb)
Das Mainboard H310M-STX verfügt über eine M.2-SSD mit PCIe-Gen3-x4-Anbindung, die direkt mit der CPU verbunden ist, was die Leistung um bis zu sieben Prozent steigern kann. SATA mit 6 Gb wird ebenfalls unterstützt.

M.2 für WLAN-Module mit PCIe & CNVi
Das H310M-STX nimmt mit dem M.2-Slot vom Typ 2230 WLAN+Bluetooth-Module auf.
Dazu wird die neueste CNVi-Version unterstützt - eine integrierte kabellose IP-Zuteilung durch Prozessoren von Intel®.

Befestigungs-Kit für VESA
Das ASRock-Befestigungs-Kit vom DeskMini 310 für VESA ermöglicht es Ihnen, den DeskMini an jeder zu VESA kompatiblen Wandhalterung und Monitorhalterung zu befestigen, so dass Sie den Raum ideal nutzen können.
Bewertungen:
Meinungen zu ASRock DeskMini 310 (90BXG3701-A10GA0W)
Artnr: 71492
ASRock DeskMini 310 (90BXG3701-A10GA0W) zum Merkzettel hinzufügen
ASRock DeskMini 310 (90BXG3701-A10GA0W) In den Warenkorb legen
Details zu ASRock DeskMini 310 (90BXG3701-A10GA0W)
 
inkl. 19% USt
zzgl. Versandkosten
Intel NUC BOXNUC7CJYHN3 Celeron J4005
Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d)
Die Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d) setzt die bestehende Unterstützung von Virtualisierungslösungen für die IA-32 (VT-x) und Systeme mit Itanium® Prozessoren (VT-i) fort und erweitert diese um neue Unterstützung für die I/O-Gerätevirtualisierung. Die Intel VT-d kann Benutzern helfen, die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Systemen sowie die Leistung von I/O-Geräten in virtualisierten Umgebungen zu verbessern.

Intel® Virtualisierungstechnik (VT-x)
Mit der Intel® Virtualisierungstechnik (VT-x) kann eine Hardwareplattform als mehrere "virtuelle" Plattformen eingesetzt werden. Sie bietet verbesserte Verwaltbarkeit durch weniger Ausfallzeiten und eine Beibehaltung der Produktivität, indem die Rechenvorgänge in separate Partitionen verschoben werden.

Intel® AES New Instructions
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) ist eine Zusammenstellung von Anweisungen zur schnellen und sicheren Verschlüsselung und Entschlüsselung von Daten. AES-NI sind wertvolle Komponenten für kryptografische Anwendungen, z. B. für: Anwendungen zur Massenverschlüsselung/-entschlüsselung, Authentifizierung, Generierung von zufälligen Nummern und Authentifizierungsverschlüsselung.

Intel® vPro™ Plattformqualifizierung
Die Intel vPro® Plattform ist eine Reihe von Hardware- und Technologien, die zum Erstellen von Business-Computing-Endpunkten mit erstklassiger Leistung, integrierter Sicherheit, moderner Verwaltbarkeit und Plattformstabilität verwendet werden.


Integrierte Grafik
Die integrierte Grafik bietet außergewöhnliche Grafikqualität, schnelle Grafikleistung und flexible Anzeigeoptionen, ohne eine gesonderte Grafikkarte einzusetzen.

TPM
Das Trusted-Platform-Modul (TPM) ist eine Komponente des Mainboards, die speziell zur Verbesserung der Plattformsicherheit entwickelt wurde und über die Funktionen moderner Software hinausgeht, indem sie einen geschützten Bereich für wichtige Vorgänge und andere sicherheitskritische Aufgaben bereitstellt. Das Trusted-Platform-Modul nutzt sowohl Hardware und Software zum Schutz von Verschlüsselungs- und Signaturschlüsseln in ihren anfälligsten Phasen, nämlich, wenn die Schlüssel unverschlüsselt in Nur-Text-Form verwendet werden.

Intel® Platform Trust Technology (Intel® PTT)
Intel® Platform Trust Technology (Intel® PTT) ist eine Plattformfunktionalität zur Speicherung von Anmeldedaten und zur Schlüsselverwaltung, und wird von Windows 8* und Windows® 10 verwendet. Intel® PTT unterstützt BitLocker* für die Festplattenverschlüsselung und unterstützt alle Microsoft-Voraussetzungen für Firmware Trusted Platform Module (fTPM) 2.0.
Bewertungen:
Meinungen zu Intel NUC BOXNUC7CJYHN3 Celeron J4005
Artnr: 9028153
Intel NUC BOXNUC7CJYHN3 Celeron J4005 zum Merkzettel hinzufügen
Intel NUC BOXNUC7CJYHN3 Celeron J4005 In den Warenkorb legen
Details zu Intel NUC BOXNUC7CJYHN3 Celeron J4005
 
inkl. 19% USt
zzgl. Versandkosten
Lenovo ThinkCentre M75n Nano, Ryzen 5 PRO 3500U, 8GB RAM, 256GB SSD,
Nano-Größe, Maxi-Performance
Mit nur einem Drittel der Größe eines 1-Liter-Desktops ist der ThinkCentre M75n genauso leistungsstark und dabei 30 % energieeffizienter. Ausgestattet mit bis zu AMD Ryzen™ 5 PRO Prozessoren liefert er praxisgerechte Performance zur Steigerung der Produktivität, zusammen mit geschäftskritischer Sicherheit und benutzerfreundlicher Handhabung. 

Mobilität bedeutet Flexibilität
Leichter als ein Basketball und nur so hoch wie zwei aufeinandergelegte Smartphones - der M75n macht keine Kompromisse bei Konnektivität und Performance. Durch seine Tragbarkeit ist er überall dort einsetzbar, wo es einen Monitor gibt - vom gemeinschaftlich genutzten Arbeitsbereich bis zum Küchentisch. 

Unzählige Möglichkeiten
Der M75n ist unglaublich vielseitig. Der Grab-and-Go-PC lässt sich problemlos von der Arbeit nach Hause und wieder zurück transportieren. Außerdem kann er auch überall angebracht werden - an einer Wand, hinter einem Bildschirm oder unter einem Tisch*. Er lässt sich ebenfalls an ein Dock anschließen oder als Teil eines benutzerdefinierten PCs einsetzen. Ganz nach Ihrem Belieben. * Kompatibel mit VESA-Montage und -Halterungszubehör, separat erhältlich.

Und smart noch dazu
Dank des USB-C-Anschlusses können sowohl Daten als auch Strom gleichzeitig fließen, sodass ein Monitor den M75n anstelle eines Netzteils mit Strom versorgen kann. Und mit Smart Power On können Sie den M75n über eine Tastatur starten, ohne die Einschalttaste zu berühren - ideal, wenn der Computer an einem schwer zugänglichen Ort untergebracht ist.

Gebaut für lange Lebensdauer
Er wurde nach Militärstandards auf Haltbarkeit, Robustheit und Zuverlässigkeit getestet. Der M75n wurde außerdem mehr als 200 Tests unterzogen, um sicherzustellen, dass er unter extremen Bedingungen und an den rauesten Orten einwandfrei funktioniert - von der Wüste bis zum Polarkreis. 

Sicherheit von innen nach außen
Hinter jedem ThinkCentre steht das ThinkShield - mehrere Ebenen der Daten- und Gerätesicherheit. Der M75n enthält das Trusted Platform Module (TPM) zum Verschlüsseln Ihrer kritischen Daten und Passwörter, Smart USB Protection zur Abwehr von unerwünschter USB-Nutzung und einen Anschluss für ein Kensington-Schloss zum physischen Sichern Ihres Nano-PCs.
Bewertungen:
Meinungen zu Lenovo ThinkCentre M75n Nano, Ryzen 5 PRO 3500U, 8GB RAM, 256GB SSD,
Artnr: 8980475
Lenovo ThinkCentre M75n Nano, Ryzen 5 PRO 3500U, 8GB RAM, 256GB SSD, zum Merkzettel hinzufügen
Lenovo ThinkCentre M75n Nano, Ryzen 5 PRO 3500U, 8GB RAM, 256GB SSD, In den Warenkorb legen
Details zu Lenovo ThinkCentre M75n Nano, Ryzen 5 PRO 3500U, 8GB RAM, 256GB SSD,
 
inkl. 19% USt
zzgl. Versandkosten
Intel NUC BXNUC10I5FNHN2 Core i5-10210U, 2x DDR4 Frost Canyon
Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d)
Die Intel® Directed-I/O-Virtualisierungstechnik (VT-d) setzt die bestehende Unterstützung von Virtualisierungslösungen für die IA-32 (VT-x) und Systeme mit Itanium® Prozessoren (VT-i) fort und erweitert diese um neue Unterstützung für die I/O-Gerätevirtualisierung. Die Intel VT-d kann Benutzern helfen, die Sicherheit und Zuverlässigkeit von Systemen sowie die Leistung von I/O-Geräten in virtualisierten Umgebungen zu verbessern.

Intel® Virtualisierungstechnik (VT-x)
Mit der Intel® Virtualisierungstechnik (VT-x) kann eine Hardwareplattform als mehrere "virtuelle" Plattformen eingesetzt werden. Sie bietet verbesserte Verwaltbarkeit durch weniger Ausfallzeiten und eine Beibehaltung der Produktivität, indem die Rechenvorgänge in separate Partitionen verschoben werden.

Intel® AES New Instructions
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI) ist eine Zusammenstellung von Anweisungen zur schnellen und sicheren Verschlüsselung und Entschlüsselung von Daten. AES-NI sind wertvolle Komponenten für kryptografische Anwendungen, z. B. für: Anwendungen zur Massenverschlüsselung/-entschlüsselung, Authentifizierung, Generierung von zufälligen Nummern und Authentifizierungsverschlüsselung.

Max. Turbo-Taktfrequenz
Die maximale Turbo-Taktfrequenz ist die maximale Einzelkern-Taktfrequenz, zu der der Prozessor mit der Intel® Turbo-Boost-Technik und, falls vorhanden, mit Intel® Thermal Velocity Boost betrieben werden kann. Die Frequenz wird in Gigahertz (GHz) gemessen bzw. in Milliarden Takten pro Sekunde.

Intel® vPro™ Plattformqualifizierung
Die Intel vPro® Plattform ist eine Reihe von Hardware- und Technologien, die zum Erstellen von Business-Computing-Endpunkten mit erstklassiger Leistung, integrierter Sicherheit, moderner Verwaltbarkeit und Plattformstabilität verwendet werden.


Intel® Rapid Storage-Technologie
Die Intel® Rapid Storage-Technologie bietet Schutz, Leistung und Erweiterbarkeit für Desktop- und mobile Plattformen. Benutzer können sich beim Einsatz von einer oder mehrerer Festplatten die verbesserte Leistungsfähigkeit und den reduzierten Energieverbrauch zunutze machen. Bei zwei oder mehr Festplatten können die Daten außerdem vor Verlust geschützt werden, falls eine Festplatte ausfallen sollte. Nachfolger der Intel® Matrix-Storage-Technologie.

Intel® HD-Audio-Technik
Intel® High-Definition-Audio (Intel® HD-Audio) kann mehr Kanäle mit hoher Qualität wiedergeben als vorherige integrierte Audioformate. Zudem bietet Intel® High-Definition-Audio die Technik, die zur Unterstützung der neuesten Audioinhalte erforderlich ist.

Integrierte Grafik
Die integrierte Grafik bietet außergewöhnliche Grafikqualität, schnelle Grafikleistung und flexible Anzeigeoptionen, ohne eine gesonderte Grafikkarte einzusetzen.

Intel® Optane™ Speicher unterstützt
Intel® Optane™ Speicher ist eine revolutionäre neue Klasse von nichtflüchtigem Speicher, der zwischen dem Systemspeicher und dem Datenspeicher angesiedelt ist, um die Leistung und Reaktionsgeschwindigkeit des Systems zu beschleunigen. In Kombination mit dem Intel® Rapid-Storage-Technik-Treiber verwaltet er nahtlos mehrere Speicherstufen, bei Bereitstellung eines virtuellen Laufwerks für das Betriebssystem. Dadurch wird sichergestellt, dass sich häufig verwendete Daten auf der schnellsten Speicherstufe befinden. Intel® Optane™ Speicher erfordert eine spezifische Hardware- und Softwarekonfiguration. Die Konfigurationsvoraussetzungen finden Sie unter .

RAID-Konfiguration
RAID (Redundant Array of Independent Disks) ist eine Speichertechnik, die mehrere Festplattenlaufwerkkomponenten in einer logischen Einheit kombiniert und Daten über das von RAID-Ebenen festgelegte Array verteilt. Dabei werden die Redundanzebene und die erforderliche Leistung angegeben.

TPM
Das Trusted-Platform-Modul (TPM) ist eine Komponente des Mainboards, die speziell zur Verbesserung der Plattformsicherheit entwickelt wurde und über die Funktionen moderner Software hinausgeht, indem sie einen geschützten Bereich für wichtige Vorgänge und andere sicherheitskritische Aufgaben bereitstellt. Das Trusted-Platform-Modul nutzt sowohl Hardware und Software zum Schutz von Verschlüsselungs- und Signaturschlüsseln in ihren anfälligsten Phasen, nämlich, wenn die Schlüssel unverschlüsselt in Nur-Text-Form verwendet werden.

Intel® Platform Trust Technology (Intel® PTT)
Intel® Platform Trust Technology (Intel® PTT) ist eine Plattformfunktionalität zur Speicherung von Anmeldedaten und zur Schlüsselverwaltung, und wird von Windows 8* und Windows® 10 verwendet. Intel® PTT unterstützt BitLocker* für die Festplattenverschlüsselung und unterstützt alle Microsoft-Voraussetzungen für Firmware Trusted Platform Module (fTPM) 2.0.
Bewertungen:
Meinungen zu Intel NUC BXNUC10I5FNHN2 Core i5-10210U, 2x DDR4 Frost Canyon
Artnr: 9024538
Intel NUC BXNUC10I5FNHN2 Core i5-10210U, 2x DDR4 Frost Canyon zum Merkzettel hinzufügen
Intel NUC BXNUC10I5FNHN2 Core i5-10210U, 2x DDR4 Frost Canyon In den Warenkorb legen
Details zu Intel NUC BXNUC10I5FNHN2 Core i5-10210U, 2x DDR4 Frost Canyon
 
inkl. 19% USt
zzgl. Versandkosten
Shuttle XPC slim Barebone DL10J J4005 SO-DDR4 ohne OS, schwarz
Lüfterloser 1-Liter-PC für den Dauerbetrieb
Das Shuttle XPC slim Barebone DL10J ist der Nachfolger des DX30. Dieser lüfterlose Slim PC Barebone mit sparsamem Intel Celeron J4005 "Gemini Lake" Prozessor eignet sich sowohl zum Bau von besonders schlanken PC-Systemen mit Laufwerken und Betriebssystem, als auch für rein netzwerkbasierende Anwendungen in Client/Server-Umgebungen. Das optionale XPC accessory WWN01 ermöglicht den Einbau eines LTE-Moduls für mobilen Internetzugriff. Die integrierte Grafik basiert auf Intels leistungsstarker Intel UHD Graphics 600 (Gen. 9) mit Hardware-Beschleunigung und ist auch dank DisplayPort-Ausgang für 4K Video Encoding/Decoding mit H.265 und VP9 geeignet. Zusammen mit SSD-Speicher arbeitet das DL10J praktisch geräuschlos.

HDMI-Schnittstelle
Kabelgewirr ade! Moderne Flachbildfernseher und große TFT-Bildschirme können mit nur einem dünnen Kabel an diesen Mini-PC angeschlossen werden. Oft wird auch zugleich der Ton in brillianter Qualität über das HDMI-Kabel übertragen.

Hochauflösender DisplayPort
Der DisplayPort-Anschluss ermöglicht die Verbindung mit hochauflösenden digitalen Bildschirmen. Neben Bildsignalen wird über das DisplayPort-Kabel auch Ton in exzellenter Qualität übertragen.

Geringer Energieverbrauch
Sparsamkeit ist eine Tugend. In puncto Stromverbrauch zeigt sich dieser Mini-PC von seiner vorbildlichen Seite. Das ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für Ihren Geldbeutel.

Lüfterlos und flüsterleise
Der Verzicht auf jegliche Lüfter macht diesen PC besonders leise. Durch den Wegfall dieser mechanischen Bauteile wurde auch die Anzahl der Verschleißteile reduziert, was das Gerät langlebiger und ausfallsicherer macht.

Setzen Sie auf SSD
Hier kann ein stromsparendes "Solid State Drive" zum Einsatz kommen. Diese Laufwerkstechnologie verspricht äußerst geringe Zugriffszeiten, höchste Datenübertragungsraten und einen deutlich verminderten Stromverbrauch gegenüber konventionellen Festplatten. SSDs haben keinerlei mechanische Bauteile, verschleißend daher weniger und weisen somit eine höhere Lebensdauer aus.

Multiformat-Card-Reader
Endlich entfällt das ständige Suchen des Datenkabels Ihrer Digitalkamera. Speicherkarte ganz einfach einstecken, schon haben Sie Zugriff auf alle gespeicherten Fotos und Videos.

Diebstahlgeschützt
Die Absicherung per Kensington-Lock dient dem Diebstahlschutz. Wie bei vielen Notebooks kann auch dieser Mini-PC so zuverlässig gesichert werden. Damit Sie auch lange Freude an Ihrem Shuttle Produkt haben.

Lüfterloses externes Netzteil
Ein leistungsstarkes, externes Netzteil versorgt den Shuttle Mini-PC mit Energie. Es arbeitet völlig lüfterlos und geräuschfrei.

Verbindungen ohne lästiges Kabel
Per WLAN werden Daten völlig kabellos übertragen. In der Nähe eines Access-Points/Hotspots kann so ganz leicht auf das Internet zugegriffen oder Ressourcen (wie z.B. Drucker) im lokalen Netzwerk verwendet werden.

Nur 2,5" HDDs
Ein extrem kompaktes PC-Gehäuse bietet weniger Platz für Laufwerke, daher nutzt dieser Mini-PC schlanke 2,5-Zoll-Festplatten. Vorteil: geringeres Betriebsgeräusch, weniger Wärmeentwicklung und reduzierter Stromverbrauch. Kleine Festplatten in einem kleinen Gehäuse müssen jedoch nicht weniger Speicherplatz bedeuten. Moderne 2,5" HDDs stehen ihren großen 3,5-Zoll-Brüdern in nichts nach.

Optimale Luftstromführung
Die warme Luft wird wird durch durchdacht angeordnete Bauteile aus dem Gehäuse transportiert. Im Luftstrom werden gleich viele Komponenten mitgekühlt. Auf diese Weise kann sich zu keiner Zeit ein Wärmestau bilden, der die Stabilität beeinflussen könnte.

Die derzeit schnellste Verbindung für externe Peripherie
Die USB-3.0-Schnittstellen dieses Modells erlauben Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 5 Gbit/s (625 MB/s). Damit können externe Erweiterungen, wie zum Beispiel USB-Festplatten mit annähernd der gleichen Geschwindigkeit wie ihre internen Artgenossen angeschlossen werden. Bei USB 3.0 bleibt die Abwärtskompatibilität erhalten - auch Geräte früherer USB-Generationen können verwendet werden.

Kommunikation in Autobahn-Geschwindigkeit
Der integrierte Gigabit-Netzwerk-Chipsatz eröffnet mit Datenübertragungen ohne Tempolimit ganz neue Kommunikationsmöglichkeiten. Ob im Firmennetzwerk oder mit dem heimischen Internetzugang - ade Nadelöhr!
Bewertungen:
Meinungen zu Shuttle XPC slim Barebone DL10J J4005 SO-DDR4 ohne OS, schwarz
Artnr: 8867419
Shuttle XPC slim Barebone DL10J J4005 SO-DDR4 ohne OS, schwarz zum Merkzettel hinzufügen
Shuttle XPC slim Barebone DL10J J4005 SO-DDR4 ohne OS, schwarz In den Warenkorb legen
Details zu Shuttle XPC slim Barebone DL10J J4005 SO-DDR4 ohne OS, schwarz
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 |
Nächste Seite
Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 214 Artikel)

Hardware online kaufen bei mindfactory-city.de


Erleben Sie auf Mindfactory-City ein pures Shoppingerlebnis, denn bei uns können Sie aus einer riesigen Produktpalette von 100.000 Artikeln die für Sie am besten geeigneten Produkte auswählen! Ob Sie einzelne Komponenten aus dem Segment Hardware oder Software suchen, um ein eigenes Komplettsystem zusammen zu stellen, oder fertige PCs & Notebooks suchen, die Mindfactory-City bietet für jeden Anspruch das passende Gegenstück! Erhöhen Sie Ihre Lebensqualität mit Produkten aus unserer Kategorie Entertainment, in der für jeden LifeStyle die passenden LCD-TVs, BluRay-Player, Soundanlagen und viele anderen Produkte der Unterhaltungselektronik zu finden sind. Sie möchten immer mit Ihrem Umfeld in Kontakt bleiben und jederzeit erreichbar sein? Dann schauen Sie in unserem Bereich Kommunikation vorbei - ob Smartphones mit sozialen Netzwerkanbindungen direkt in der Hosentasche oder einfache Handys, für jeden ist das passende Gerät dabei. Auch für die ideale Freizeitgestaltung und die Ausstattung Ihres Zuhauses ist gesorgt: Bewährte Artikel und die neuesten Produkte auf dem Markt erwarten Sie in Haushalt. Begleiten Sie uns auf Facebook. Fragen zu Hardware und Co? In unserem Beratungsbereich finden Sie die Antwort.
Alle Markennamen, Warenzeichen sowie sämtliche Produktbilder sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
VPE-Angaben beziehen sich auf eine "Verpackungseinheit" OVP-Angaben beziehen sich auf "Originalverpackt"
* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. 19% USt und zzgl. der Versandkosten in Höhe von mind. € 0,00*. Alle hier genannten Kosten verstehen sich inkl. 19% USt.
** Bonität vorausgesetzt. Ein Angebot in Kooperation mit der Santander Consumer Bank AG, Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach.


© 2021 by Mindfactory-City (Mindfactory AG)

Besuchen Sie außerdem unsere Partnershops:

Mindfactory
Hardware Finanzierung.de